Heimatverein Kloschwitz e.V.

Liebe Kloschwitzer, Wanderer und Vogtland-Liebhaber,
der Heimatverein Kloschwitz e.V. möchte anlässlich des 100. Jahrestages zum Ende des 1. Weltkrieges das Kriegerdenkmal in Kloschwitz restaurieren. Das Denkmal soll stets an die Gefallenen erinnern & ein Zeichen gegen das Vergessen sein.

0 € (0 %) finanziert
noch 53 Tage 0 Unterstützer 28 Fans

Förderverein des Technischen Hilfswerks Bayreuth e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Förderer,

nach 40 Jahren treuer Dienste muss das Jugendfahrzeug des THW Ortsverbandes Bayreuth ersetzt werden. Es hat uns bei vielen Gelegenheiten und Einsätzen treue Dienste geleistet.

Die Neuanschaffung eines guten Gebrauchtwagens wäre die wirtschaftlich beste Lösung für die THW-Jugend Bayreuth.

Mit ihrer Hilfe unterstützen Sie aktiv...

718 € (4 %) finanziert
noch 37 Tage 5 Unterstützer 104 Fans

Arbeitskreis Spielplatz Kirchenlamitz

Die alte Rutsche im Waldbad in Kirchenlamitz musste abgebaut werden. Es soll eine neue, den Sicherheitsstandards entsprechende und auch attraktivere Rutsche angeschafft werden.

1.687 € (67 %) finanziert
noch 52 Tage 4 Unterstützer 31 Fans

Diakonie Hochfranken gGmbH

Wir, der Elternbeirat sowie das gesamte Team der Kita Emilia Hof, wollen den hauseigenen Spielplatz mit der noch fehlenden Rutsche aufwerten und vervollständigen. Beim Bau der Kita wurde das Haus der Kita Emilia bereits so geplant, dass von der Terrasse des Obergeschosses aus, eine Rutsche in den Garten führen könnte.
Wir möchten den Kindern dieses einzigartige Rutscherlebnis unbedingt...

2.250 € (28 %) finanziert
noch 44 Tage 12 Unterstützer 103 Fans

BRK Kirchenlamitz

Die Rot-Kreuz-Bereitschaft Kirchenlamitz braucht Ihre Unterstützung!

Die Garagen in der Bahnhofstraße, in denen wir seit einigen Jahren unsere Fahrzeuge untergebracht haben, wurden vom BRK Kreisverband Wunsiedel gekauft.
Jetzt heißt es dieses Gebäude - in Eigenregie - auf einen neuen Stand zu bringen.

1.379 € (137 %) finanziert
noch 59 Tage 9 Unterstützer 29 Fans

awalla e.V.

Ein Juwel, das endlich aus dem Dornröschenschlaf geweckt werden muss. Lange Zeit hat sich Hof vom Fluss weg entwickelt. Wir wollen die Saale wieder zum Zentrum für Erlebnisse und Naherholung machen. Es entsteht ein urban angehauchter Ort in Container-Bauweise, dessen Herz eine Panoramaterrasse mit Blick in die Saaleauen bilden soll.

8.360 € (104 %) finanziert
noch 3 Tage 35 Unterstützer 112 Fans