Projektübersicht

BESCHAFFUNG EINES SPINNERS
Spezifisches Trainingsequipment für den Rollkunstlauf
Elektrisch angetriebene und geregelte Drehscheibe

Kategorie: Sport
Stichworte: Jugend, Kinder, TSV Hof, Training, Sport
Finanzierungs­zeitraum: 04.12.2020 11:58 Uhr - 04.03.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Saisonbeginn 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

BESCHAFFUNG EINES SPINNERS

  • Spezielles Trainingsgerät für kontrolliertes Training der rotierenden Körperachse bei geforderten Sprungelementen
  • Wirkung der Massenverlagerung von Körperteilen auf die Drehgeschwindigkeit und gleichzeitige Kontrolle der Drehung
  • Trainieren von sicherem Absprung und Landung sowie Vermeidung von Stürzen und Verletzungen
  • Trainingsmotivation der Kinder und Jugendlichen
  • Investitionsvolumen in Höhe von 3.500,- EUR
  • Nicht zu stemmen mit dem verfügbaren Abteilungsmittelen

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

TRAININGSOPTIMIERUNG IM ROLLKUNSTLAUF

  • Kontrolle der rotierenden Körperachse
  • Training der Sprungkraft und Landung
  • Körperkoordination und Ausdruck/Darbietung
  • Vorbeugen von Sturzverletzungen
  • Trainingsmotivation
  • Förderung der athletischen, motorischen, Fähigkeiten


KINDER UND JUGENDLICHE DER ROLLKUNSTLAUFABTEILUNG

ENTSCHEIDUNGSHILFE FÜR ELTERN

VERANTWORTLICHE FÜR DEN SCHULSPORT

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

FÖRDERUNG DER ROLLKUNSTLAUFAUSBILDUNG

  • Ganzheitliche Sportart, die in einem Kürablauf zusammengefasst ist
  • Technische Elemente
  • Bewegungskoordination im Einklang mit Musik
  • Ausstrahlung, Körperspannung
  • Vermeidung von Verletzungen
  • Strukturierung von Training und Trainingsablauf


DIE UNS ANVERTRAUTEN LERNEN

  • mit der Komposition einer Kür eine Geschichte zu erzählen und zum Ausdruck zu bringen
  • Ihre sportlichen Fähigkeiten weiter zu entwickeln
  • Ihre Körperbewegungen zu koordinieren
  • Bestehen im Wettbewerb, Selbstbewusstsein, Selbstmotivation, denn der Lauf der Musik ist unerbittlich.
  • Tagesabläufe zu strukturieren

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

MITTELVERWENDUNG

  • Investitionen in die beschriebenen Spinner.
  • Bei Überfinanzierung werden zusätzliche spezifische Trainingsgeräte für die Abteilung Rollkunstlauf beschafft.

Wer steht hinter dem Projekt?

TSV HOF 1861 - HAUPTVEREIN

  • Einer der größten Vereine in Oberfranken
  • Mitgliederstärkster Verein in Hof
  • Über 20 Sportabteilungen


TSV HOF 1861 - ROLLKUNSTLAUFABTEILUNG

  • ca. 50 aktive Läuferinnen
  • 100% Zuwachs an Aktiven innerhalb von 2 Jahren


TSV HOF 1861 – VERANTWORTLICHE

  • Vorstand unter 1.Vorsitzendem Horst Trötscher
  • Abteilung Rollkunstlauf unter Susanne Rübig
  • Alle Aktiven und Passiven Mitglieder samt Elternschaft