Projektübersicht

Wir sind ein kleiner gemeinnützig anerkannter eingetragener Tierschutzverein, der Tierschützer im In- und Ausland unterstützt. Seit drei Jahren unterstützen wir Tierschützer in Kairo. In Ägypten gibt es sehr viele Straßentiere, ausgesetzt, verletzt, misshandelt, ausgehungert, krank, voller Parasiten. Es gibt nur sehr wenige Tierschützer, die sich der Tiere annehmen. Eine von ihnen ist Shahinaz Elshahawy.

Kategorie: Soziales
Stichworte: Katzenrettung, Rettungsaktionen, Tierschutz
Finanzierungs­zeitraum: 07.01.2021 09:17 Uhr - 07.04.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Januar bis April 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Die von der Straße geretteten Katzen werden in eine angemietete Wohnung gebracht, dort werden sie einer intensiven Parasitenbekämpfung unterzogen, werden medizinisch behandelt und kastriert

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist die Katzen bestmöglich vor Ort zu versorgen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind eine kleine gemeinnützige Organisation, die sich von Spenden und Mitgliedsbeiträgen finanziert.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der gespendete Betrag kommt zu 100% den Katzen zu Gute. Das heißt, im April 2021 soll es los gehen. Von dem Geld soll die Wohnung bezahlt. sowie Mittel zur Behandlung zur Verfügung gestellt werden, Kratzbäume, Näpfe und Katzentoiletten und restliche Kastrationen

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Vorstand und die Mitglieder des Tierschutzvereins