Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Wir möchten den Tänzerinnen unserer Juniorengarde mit diesem Projekt neue Kostüm-Hüte ermöglichen. Unsere fleißigen Kinder haben sich diese redlich verdient.

Die 23 Mädchen unserer Juniorengarde tanzen aktuell in den über 15 Jahre alten, vererbten Kostümen. Diese wurden schon von vielen vor ihnen getragen und mussten jedes Jahr wieder näherisch angepasst werden.

Kategorie: Jugend
Stichworte: KaGe, Töpen, Junioren, Kostüm
Finanzierungs­zeitraum: 20.10.2017 09:23 Uhr - 27.12.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Einkauf Jan.2018, Fertig. 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten unseren Junioren neue Kostüm-Hüte ermöglichen. Die kompletten Kostüme werden in Eigenleistung durch ehrenamtliche Helfer genäht. Mit den Spenden aus diesem Projekt möchten wir die 23 Hüte, den dazugehörigen Stoff und die Federn kaufen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es unserer Juniorengarde neue Hüte zu ihren Kostümen zu ermöglichen. Die durch diese Spenden ermöglichten Kostüme kommen unseren jugendlichen, aktiven Tänzerinnen im Alter zwischen 11 und 14 Jahren zu Gute.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie die Jugendarbeit der KaGe-Töpen. Unsere tanzbegeisterten Jugendlichen benötigen nach über 15 Jahren und unzähligen Nutzern der Kostüme, dringend eine neue Ausstattung. Die Hüte sind ein Teil des neuen Gardeköstüms. Mit Ihrer Unterstützung belohnen Sie die aktive Jugend. Damit wir wieder mit Stolz vor unseren Zuschauern bei den Prunksitzungen oder in den Seniorenheimen auftreten können. Als gemeinnütziger Verein sind wir auf die Unterstützung von Freunden, Gönnern und Sponsoren angewiesen und werden jeden Euro für unser Kinder- und Jugendarbeit verwenden.
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den Spenden aus diesem Projekt möchten wir die neuen Hüte, den dazugehörigen Stoff und die Federn kaufen.
Sollte es zu Überschüssen kommen, werden wir diese 1 zu 1 in die weiteren Kostümarbeiten für unsere Kinder und Jugendlichen leiten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt stehen alle Eltern unserer Tänzer, alle langjährigen und neuen Freunde der KaGe Töpen, alle aktiven und passiven Vereinsmitglieder, sowie alle mit einem Herz für traditionelle Vereinsarbeit.