Projektübersicht

Anschaffung eines Kleinbusses für die Juniorenabteilung der SpVgg Bayern Hof.

Kategorie: Sport
Stichworte: Jugend, Bus, SpVgg, Bayern Hof, Hof
Finanzierungs­zeitraum: 11.12.2020 13:10 Uhr - 11.03.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Bei der SpVgg Bayern Hof trainieren und spielen in der Saison 2020/21 über 200 Jugendliche in insgesamt 13 Teams.
Die von den Eltern für die Auswärtsspiele in dankenswerter Weise zur Verfügung gestellten Fahrzeuge reichen aber nicht mehr aus.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Vor allem für die in höheren Ligen spielenden Mannschaften unseres Nachwuchsleistungszentrums werden Woche für Woche Kleinbusse benötigt.
Ohne einen weiteren Bus für die Auswärtsfahrten, die zu Orten in ganz Nordbayern führen, wird es immer schwerer diese Aufgabe zu lösen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Alle Sportvereine, und damit natürlich auch die SpVgg Bayern Hof, leisten bekanntlich einen wichtigen Beitrag zur sozialen Integration unterschiedlicher Gruppen und Schichten. Dafür wollen wir uns in Zukunft weiterhin einsetzen.
Unser Verein zeigt auch in Coronazeiten keinen Stillstand. Wir wollen bereit sein, wenn es wieder erlaubt ist, Wettkämpfe mit anderen Vereinen auszutragen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird ausschließlich für den Kauf eines Kleinbusses eingesetzt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen das Präsidium der SpVgg Bayern Hof, alle ehrenamtlichen Mitarbeiter, die Jugendlichen und ihre Eltern.