Projektübersicht

Die alte Rutsche im Waldbad in Kirchenlamitz musste abgebaut werden. Es soll eine neue, den Sicherheitsstandards entsprechende und auch attraktivere Rutsche angeschafft werden.

Kategorie: Soziales
Stichworte: Arbeitskreis Spielplatz, Rutschenspaß, Kirchenlamitz, Wasserrutsche, Waldbad
Finanzierungs­zeitraum: 16.05.2018 11:53 Uhr - 14.08.2018 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Vom Teer aufgeschlagene Knie, aufgerissene Füße, kaum eine Menschenseele, alte Rutsche, veraltete Spielgeräte, zugewucherter Matschplatz, ebenso das Beachvolleyballfeld, Selbstverpflegung – so siehts aus in unserem Waldbad.
Unsere Vision: Eine Schlange an der neuen Rutsche, unter den Fußsohlen den Kies spüren, Kinderhände matschen im Sand, Senioren schwimmen ihre Bahnen im klaren Wasser, Beachvolleyballer jubeln über ihren Sieg, ein leckeres Eis vom Kiosk, viele Besucher genießen die Sonne – UNSER Waldbad.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten eine neue, den Sicherheitsstandards entsprechende Rutsche für unser Waldbad. Sie sollte modern, attraktiv und der erste Schritt sein, um unser kleines idyllisch gelegenes Waldbad für uns und hoffentlich auch viele andere Besucher wieder interessant zu machen.
Wir wünschen uns, dass unser Waldbad wieder zum Anziehungspunkt für Jung und Alt wird.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt ist uns eine Herzensangelegenheit, weil es im Sommer für Kinder nichts schöneres als das Element Wasser gibt. Für Eltern ist es wichtig, dass der Rutschenspaß sicher ist.
Ich selbst und viele andere Eltern unseres Arbeitskreises haben in dem Waldbad als Kinder viele tolle Momente erlebt. Aufgrund der veralteten Standards besuchen viele lieber Bäder in den Nachbarstädten. Es ist schade, dass es nicht mehr so frequentiert und anziehend ist wie früher als wir Kinder waren. Daher muss dort unbedingt etwas investiert werden.
Wir wünschen uns, dass das Waldbad mit seiner besonderen Lage an einem Rad- und Wanderweg wieder zu einem Ort für tolle Familienausflüge wird.
Damit wieder Leben und fröhliches Kinderlachen in unserem Waldbad einzieht, brauchen wir Ihre Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Projekt soll wenn möglich noch 2018 realisiert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steckt der Arbeitskreis Spielplatz aus Kirchenlamitz. Wir sind eine Vereinigung von engagierten Eltern. Wir bemühen uns seit über 5 Jahren um Spielplätze in unserem Stadtgebiet und sammeln durch verschiedene Aktionen Gelder um einen finanziellen Beitrag für die Anschaffung neuer Spielgeräte zu leisten. Ein Spielplatz ist bereits wieder gut aufgestellt, daher haben wir überlegt für was wir als nächstes Geld sammeln. Zu tun gibt es noch viel, daher entschieden wir uns die zukünftigen Gelder für eine neue Rutsche im Waldbad zu sparen.